Termine

Termine
05.11.
08:00
Hydrantenbegehung
Bretschi/Zocher
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Hydrantenbegehung

 
08.11.
19:00
Aussschusssitzung  
11.11.
17:00
Martinszug  
13.11.
18:30
Maschinistentreffen

Es gibt Arbeiten an den Fahrzeugen, Geräten, Atemschutzmasken und dem Funkraum.

Jede helfende Hand ist gerne gesehen!

 
15.11.
18:30
Feuerwehrsanitäter
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
19.11.
11:30
Volkstrauertag
Treffpunkt:

11:00 Uhr Aussegnungshalle

Kleiderordnung:

Ausgangsuniform, weißes Hemd

 
22.11.
18:30
AT-Belastungsübung  

23.Juli 2018

News

Besucher

Besucherstatistik

Besucher gesamt: 236.841
Besucher heute: 10
Besucher gestern: 62
Max. Besucher pro Tag: 923
Seitenaufrufe gesamt: 595.297
Aufrufe dieser Seite: 414

Bereichszeltlager 2012 in Neudenau

Bereichszeltlager 2012 in Neudenau Das diesjährige Bereichszeltlager führte uns etwas weiter aus unserem Bereich heraus, in die kleine Stadt namens Neudenau im Landkreis Heilbronn. Zwar wurde unsere Abfahrt etwas verzögert durch einen Brandalarm der Aktiven Feuerwehr, was uns aber die Chance gab dieser beim Ausrücken zuzuschauen. Da es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm handelte, konnten wir uns dann endlich, mit nur leichter Verspätung, auf den Weg machen.

Als wir am Zeltlager angekommen sind, bekamen wir einen Platz zugewiesen an dem wir in guter Zusammenarbeit unsere Zelte aufgebaut haben. Danach mussten wir nur noch unsere Schlafplätze einrichten und konnten uns danach mit leckeren gegrillten Würsten stärken. Abends wurden wir dann, als alle Feuerwehren fertig aufgebaut hatten, von der Lagerleitung begrüßt und konnten danach noch etwas die Umgebung erkunden, bis wir zu später Stunde in unsere Schlafsäcke geschlüpft sind.

Bereichszeltlager 2012 in Neudenau Den Samstag begannen wir nach dem Frühstück mit einer Lagerolympiade, bei der wir zwei Gruppen melden konnten. Hier hatten wir durch das gute Wetter viel Spaß und konnten alle Aufgaben meistern. Nach der Stärkung beim Mittagessen mussten wir nur noch ein paar Aufgaben bewältigen um dann endlich in das am Zeltlager zugehörenden Schwimmbad zu gehen. Dort konnten wir uns richtig gut erfrischen und uns noch etwas austoben. Als wir zum Zelt zurückgekehrt sind war es auch schon wieder Zeit für das Abendessen. Danach Ließen wir den Abend noch gemütlich ausklingen bis wir dann schlafen gingen.

Bereichszeltlager 2012 in Neudenau Am Sonntag stand für den Vormittag ein Beachvolleyballturnier an, bei dem wir mit Heiligkreuzsteinach zusammen eine U14 Mannschaft aufgestellt haben. Trotz der fehlenden Spielpraxis haben wir ein Spiel deutlich gewonnen und nur zwei knappe Niederlagen einstecken müssen. Wie auch schon am Vortag konnten wir uns natürlich nach dem Turnier wieder gleich in das Schwimmbad flüchten um uns wieder etwas abzukühlen. Für den Sonntagabend stand noch ein Highlight auf den Programm auf welches wir uns sehr gefreut haben. Denn es wurde noch eine Nachtwanderung gemacht, auf der wir an manchen Stellen von ein paar Betreuern erschreckt wurden. Aber letztendlich sind wir gut zu unserem Zeltplatz zurück gekehrt und haben uns dann ins Zelt zum Schlafen zurück gezogen.

Bereichszeltlager 2012 in Neudenau Am letzten Tag mussten wir dann nochmal alle tatkräftig mit anpacken um nach dem Frühstück die Zelte ab zu bauen und in die Fahrzeuge zu verstauen. Wir ließen nur noch unser Pavillonzelt stehen um an dem heißen Montag einen schattigen Platz zu haben. Nach dem Mittagessen ging es dann zur Siegerehrung bei der wir für die Lagerolympiade den 17ten und 10ten Platz belegt haben und den 3ten Platz beim Volleyballturnier. Nach dem wir von der Lagerleitung verabschiedet wurden machten wir uns gleich auf dem Heimweg und kamen gegen Nachmittag wieder gesund zu Hause an.

So konnten wir wieder ein paar schöne gemeinsame Tage verbringen und freuen uns schon auf das nächste Zeltlager in 2014.

Mehr Bilder gibt es hier

Thomas Reinhard
geändert am 28. 08. 2012